Grundlagen-Training und Schulung

Das Training der theoretischen und praktischen Grundlagen kann sowohl in der Einzelsituation als auch in einer Gruppensituation erfolgen.

Das Konstatierende Aufmerksame Wahrnehmen (KAW) und die Introvision gehören eng zusammen. Die theoretische Einführung und das gezielte Training Ihrer Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sind Voraussetzung für ein nachfolgendes Einzelcoaching.

Im Grundlagen-Training bekommen Sie einen Einblick in die theoretischen Hintergründe von Introvision und KAW vermittelt.

Anhand vieler Beispiele und praktischer Übungen erarbeiten Sie sich das notwendige Know-How und die Kompetenz, im Alltag selbst mehr Gelassenheit erreichen zu können.

Ein Training in der Gruppe ermöglicht den Teilnehmenden, sich untereinander auszutauschen und gemeinsam praktische Wahrnehmungsübungen und Analysen zum Erkennen subjektiver Imperative durchzuführen.

Dauer des Trainings:

  • Einführung für Gruppen: 6-10 Sitzungen